Frage
Antwort
Kann ich Physik in Bielefeld als Drittfach studieren?
 ("Erweiterungsprüfung")


Anerkennung von Leistungen:
Ich möchte aus einem anderen Studienfach oder Studiengang oder von einer anderen Hochschule in einen Lehramtsstudiengang mit Fach Physik wechseln und möchte bereits erbrachte Leistungen anerkannt haben.
An wen muss ich mich wenden?
Nein, Physik kann nicht als Drittfach studiert werden.



Für die Anerkennung von Leistungen ist unser Studiendekan Dr. Armin Brechling zuständig. (Email: armin.brechling@physik.uni-bielefeld.de, Tel.: 0521 106 5456).

Bitte bereiten Sie das Gespräch gründlich vor: Um welche Lehrveranstaltungen geht es? Wann wurde die absolviert? Welchen Umfang (Semesterwochenstunden, Leistungspunkte) hatte die Veransatltung, was waren die Inhalte (insbesondere, wenn die Leistung an einer anderen Hochschule erbracht wurde)?

Bringen Sie auf jeden Fall Ihr Transcript oder einen Leistungsnachweis mit, worin der erfolgreiche Abschluss und der Umfang der Veranstaltung dokumentiert ist!


Ich studiere Lehramt GymGe mit Physik Kernfach und Mathematik Nebenfach.
Muss ich Mathematik für Naturwissenschaften I (24-M-NAT1) hören?



Ich studiere Lehramt GymGe mit Mathmatik Kernfach und Physik Nebenfach.
Muss ich Mathematik für Naturwissenschaften I (24-M-NAT1) hören?




Ich studiere Lehramt HRGe. Im Rahmen dieses Studium muss ich ein   
Sachunterrichtsmodul
absolvieren. Welches ist das?
 

Nein.
Dazu steht in den Fächerspezifischen Bestimmungen: "Werden oder wurden die Veranstaltungen Analysis I und Lineare Algebra I erfolgreich absolviert, so ist 24-M-NAT 1 durch 28-AM1, 28-BP 1, 28-CP, 28-ET 1, 28-FO 1 oder 28 - KP 1 zu ersetzen."

Nein. Dazu steht in den Fächerspezifischen Bestimmungen: "Werden oder wurden die Veranstaltungen Analysis I und Lineare Algebra I erfolgreich absolviert, so ist 24-M-NAT 1 durch 28-RDP zu ersetzen.



Wahlweise
69-SU2 oder  28-SU8P.

Bitte beachten Sie: 
Modul 69-SU2 ist ein fächerübergreifendes Modul über Biologie,  Chemie und Physik. Es liegt im Sommersemester und wird jedes Jahr angeboten.
Modul 28-SU8P ist ein spezielles Modul für Physik und Physikdidaktik im Sachunterricht. Es erstreckt sich über 2 Semester (Beginn: Sommersemester) und wird nur jedes 2. Jahr angeboten.


Ich studiere Lehramt Physik im alten Studienmodell und möchte ins
neue Modell (Studienmodell ab 2011) wechseln


Ich studiere Lehramt Physik im alten Studienmodell und habe eine Frage...



Bitte lassen Sie sich individuell bei der Bielefeld School of Education beraten.



Bitte kommen Sie in die Studienberatung.
(Dienstag 14 - 15 Uhr in D3-135) - da können wir alles klären.



Ich studiere LA Physik und möchte eine Bachelor- oder Masterarbeit schreiben, wen spreche ich an und was muss ich beachten?
















 

Generell betreut jede/jeder Lehrende des Faches Physik Bachelor- und Masterarbeiten von Lehramtsstudierenden. Sie müssen diese Arbeiten nicht im Bereich "Physik und ihre Didaktik" schreiben. Die Lehrenden aus anderen Bereichen der Fakultät für Physik vergeben ebenfalls interesante Themen für angehende Physiklehrerinnen und -lehrer. Es kann für Sie und Ihren späteren Unterricht sehr bereichernd sein, einmal ein aktuelles Forschungsthema behandelt bzw. an aktueller Forschung mitgearbeitet zu haben. Sprechen Sie die Kollegen ruhig an!

Sollten Sie an einem Thema aus dem Bereich "Physik und ihre Didaktik" interessiert sein, finden Sie aktuelle Themenvorschläge am schwarzen Brett vor dem Seminarraum D01-112. Wir sind auch offen für eigene Themenvorschläge. Bitte beachten Sie unsere Vorstellungen/Richtlinien für Bachelor- und Masterarbeiten .

Beachten Sie auch die Fristen: Bachelorarbeiten müssen 6 Wochen vor Ablauf der Umschreibfrist in den Master, Masterarbeiten müssen 6 Wochen vor Abgabetermin der Unterlagen zur Beantragung des Masterzeugnisses bei der BiDEd abgegeben werden.